Unwetter vom Freitag, 8. Juni

Herzlichen Dank an die beiden Helfer!

All die Regenmassen mit der unsere Gegend zu kämpfen hatte setzten auch unserem Schützenhaus zu. In den Schiessstand drang Wasser ein und setzte ihn unter Wasser.

 

Gott und der Familie Ausderau sei Dank, dass nicht mehr passierte!

Thuri und sein Sohn Thomas machten auf dem Nachhauseweg vom Feldschiessen eine Kontrollfahrt zum Schützenhaus und konnten durch das Freimachen der Abflüsse und dem Wegleiten des Wassers Schlimmeres verhindern!

 

Im Namen des Vorstands und des kompletten Vereins nochmals herzlichen Dank!

Wasseransammlung im Schiessstand
Wasseransammlung im Schiessstand
Thomas Ausderau am Aufsaugen des Regenwassers
Thomas Ausderau am Aufsaugen des Regenwassers

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Vereinigte Schützen Langdorf Kurzdorf

Schnellzugriff

Interne Ressourcen

Besuche uns auf Facebook